So Wählen Sie Make-up-Töne Entsprechend Ihrem Hautton

Inhaltsverzeichnis:

So Wählen Sie Make-up-Töne Entsprechend Ihrem Hautton
So Wählen Sie Make-up-Töne Entsprechend Ihrem Hautton

Video: So Wählen Sie Make-up-Töne Entsprechend Ihrem Hautton

Video: So Wählen Sie Make-up-Töne Entsprechend Ihrem Hautton
Video: Wie finde ich die richtige Makeup Farbe? | Makeup für Anfänger | Vicky Lash 2023, Kann
Anonim
Image
Image

Zu wissen, wie man Make-up macht, bedeutet nicht nur zu wissen, wie man Rouge, Kontur oder Eyeliner aufträgt, sondern auch zu wissen, welche Farben uns gemäß unseren Eigenschaften am meisten bevorzugen. Zum Beispiel ist es sehr wichtig, bei der Auswahl des Rouges unseren Hautton zu berücksichtigen. Dies ist sogar wichtig, um eine Haarfarbe zu wählen, die wir erleben möchten.

"Wir können Experten für Make-up sein, dies gilt auch für Maskenbildner. Wenn wir jedoch nicht wissen, wie wir die Farben identifizieren können, mit denen wir unsere Merkmale hervorheben oder verbergen können, sehen wir nicht so aus, wie wir es wünschen", sagte Antonia Rutherford, prominente Maskenbildnerin des renommierten Schönheitssalons in Miami Avantgarde Salon und Spa.

„Die Berücksichtigung des Hautfarbtons ist bei der Auswahl des Make-ups sehr wichtig, da es uns nicht nur beeinflusst, zwischen der einen oder anderen Make-up-Basis zu wählen, sondern auch den Rest, den wir auftragen werden. wie Rouge und Lippenstift ", fügte Rutherford hinzu.

In der Welt des Make-ups werden drei Hauttöne identifiziert: helle, neutrale oder dunkle Haut.

Reine Haut

Wenn Sie helle Haut haben, empfehle ich Ihnen, warme Farben wie Pastellrosa oder Pfirsichfarben für die Wangen zu wählen. Vermeiden Sie es, zu viele Farben zu kombinieren. Sie müssen mit den Farben, die Sie in Ihren Augen, Ihrem Rouge und Ihrer Lippenfarbe verwenden, harmonieren.

Neutrale Haut

Dies ist der Hautton, in Bezug auf die Farbintensität können wir ihn in die Mitte stellen, Sie sind nicht sehr weiß oder sehr dunkel. Wenn Sie in diese Gruppe fallen, können Sie die Farben auswählen, die Ihnen am besten gefallen, aber genau wie die anderen Hauttöne, wenn wir die Farben auswählen, die wir auf unsere Augen und Lippen anwenden, sollten sie in derselben Farbpalette liegen. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie Ihre Bronzier- und Hervorhebungspuder auftragen, um Volumen und Tiefe im Gesicht zu erzeugen.

Dunkle Haut

Leder mit dunkleren Farbtönen sehen beim Auftragen von Metallic-Farbtönen großartig aus. Wir beziehen uns auf die Farbtöne Bronze, Gold. Bronzierte Oberflächen sind Ihre größten Verbündeten, wenn es darum geht, Ihrem Gesicht mehr Licht zu verleihen. Was das Erröten betrifft, werden die intensivsten zu Ihnen passen, von Rosa bis Burgund, sodass Sie keine Angst haben sollten, mit ihnen zu experimentieren.

Lesen Sie mehr

Vorschaubild des Feature-Posts
Vorschaubild des Feature-Posts

Alles, was Sie über Gesichtsmasken wissen müssen

Gehen wir nun zu den verschiedenen Teilen des Gesichts:

"Augen - Wenn wir über Lidschatten sprechen, ist die Auswahl der für Ihre Augenfarbe am besten geeigneten der Schlüssel, um Ihren Look hervorzuheben ", fügte Antonia hinzu.

Blaue Augen

Für blaue Augenfarben empfehle ich Orange-, Braun-, Gold-, Pfirsich- und Rosatöne. Dies sind Farben, die das Blau der Iris perfekt ergänzen und sie viel besser hervorheben. Ich schlage auch vor, die dunkleren Farbtöne auf der Außenseite des Augenlids und die helleren auf der Innenseite aufzutragen, die auf die Träne geklebt sind. Zum Abschluss tragen wir die Mascara auf, mit der wir die Ausdruckskraft und Intensität des Looks steigern.

"AUGE: Vermeiden Sie Blau- und Grüntöne, da diese das Gefühl vermitteln, dass Ihre Augenfarbe trüber ist", sagte der Experte.

Grüne Augen

Wenn Ihre Augen grün sind, empfehle ich, Farbtöne in den Bereichen Lila und Violett, einschließlich Rosa, zu wählen. Diese Farbtöne ergänzen Ihre Augenfarbe perfekt und intensivieren das Grün, wodurch es viel besser zur Geltung kommt.

Wie bei blauen Augen ist es am besten, Grüntöne zu vermeiden, damit sie nicht mit dem Grün der Augen kollidieren, und die dunkelsten Töne auf das äußere Drittel des Auges aufzutragen, um dem Aussehen Tiefe zu verleihen.

braune Augen

Verwenden Sie bei braunen Augen Schattierungen, die Ihre dunklen Augen hervorheben, z. B. Grau, Marine, Braun und Schwarz. Pastellfarben oder hellere Töne lassen Ihre Augen viel weniger intensiv aussehen. Tipp: Probieren Sie die Metallic-Farbtöne aus, wenn Sie Ihren Look optimal nutzen möchten.

Lippen

Zusätzlich zu den Farben, die wir für die Basis und den Lidschatten auswählen, spielt die Form Ihrer Lippen auch eine sehr wichtige Rolle bei der Auswahl der Farben, die am besten zu ihnen passen, da es einige gibt, die unseren Mund optisch größer aussehen lassen oder umgekehrt.

Dicke Lippen

Wenn Sie dicke Lippen haben, können Sie jeden dunklen und hellen Farbton und das von Ihnen bevorzugte Finish tragen. matt oder glänzend. Wenn wir jedoch suchen, dass sie weniger sperrig aussehen, ist es besser, intensive und helle Töne zu vermeiden.

Dünne Lippen

Für dünnere Lippen empfehle ich helle Farben, die Licht reflektieren. Um ein Gefühl von größerem Volumen zu vermitteln, vermeidet OJO matte Oberflächen. Verwenden Sie auch dunklere Farbtöne wie Granate, Veilchen oder Schwarz nicht zu häufig, da diese auch die Lippen dünner machen.

Wenn Sie diese Farbtöne jedoch mögen, empfehle ich Ihnen, die Lippen etwas außerhalb der Kontur zu skizzieren und so ein paar Millimeter mehr in unseren Mund zu geben und in der Mitte der Lippen einen Hauch von Glanz aufzutragen, damit sie besser aussehen groß durch die Reflexion von Licht.

Beliebt nach Thema